Für mich selbst

Ich liebe neue Dinge, Freunde in anderen Ländern. Ich liebe es auszuprobieren. Hier bin ich angeseilt auf der Brücke in Sydney, habe meine Angst überwunden und habe das Leben in mir gespürt bei dem Anblick von so viel Schönheit, Weite. Ich habe mich sehr stark mit den Menschen verbunden gefühlt. Ich bin sehr dankbar.

Für sich selbst herausfinden, was das BESTE ist sehr individuell. Alleine die Entscheidung sich auf den eigenen Weg zu machen und es herausfinden ist das Ziel. Priorisieren der eigenen Werte gibt einen einen Faden, der Entscheidungen täglich prägt. Zum Beispiel Liebe leben kann ein gutes Motto sein. Es testet einen aber es kann sehr viel Klarheit bringen, was ist Liebe eigentlich und besonders für mich … wie erlebe ich mich, wenn ich liebe in all seinen Facetten. Der Fokus auf dieser Ausrichtung halten, ermöglicht, dass es zum Leben wird.